Immobilien Scheibbs
Immobilien Scheibbs
Grundstück, Eigentumswohnung, Wohnaus, Mietwohnung
                                                              [Home]                     Anmelden    Login

Das Kostenlose Immobilienportal Scheibbs für Ihre Wohnung, Grundstück oder Haus zum mieten oder kaufen.



Scheibbs-Eckdaten:
Gemeinde: Scheibbs
Bundesland: Niederösterreich
politischer Bezirk: Scheibbs (SB)
Einwohnerzahl: 4240
Bevölkerungsdichte: 93 EW/km2
PLZ: 3270
Seehöhe: 339
Gemeindefläche: 45.82 km2
Vorwahl: 7482

Katastergemeinde (KG):
Scheibbs
Scheibbs
Katastralgemeindenummer 22132 (KG-Nr.)
politische Gemeindenummer 32013 (PG-Nr.)
Postleitzahl 3270 (PLZ Gemeindeamt)
weitere PLZ:3283
Bundesland Niederösterreich
Bezirksgericht Scheibbs
BG-Code 3201

Katastergemeinde (KG):
Neustift bei Scheibbs
Neustift bei Scheibbs
Katastralgemeindenummer 22121 (KG-Nr.)
politische Gemeindenummer 32013 (PG-Nr.)
Postleitzahl 3270 (PLZ Gemeindeamt)
weitere PLZ:3283
Bundesland Niederösterreich
Bezirksgericht Scheibbs
BG-Code 3201

Katastergemeinde (KG):
Fürteben
Fürteben
Katastralgemeindenummer 22109 (KG-Nr.)
politische Gemeindenummer 32013 (PG-Nr.)
Postleitzahl 3270 (PLZ Gemeindeamt)
weitere PLZ:3283
Bundesland Niederösterreich
Bezirksgericht Scheibbs
BG-Code 3201

Katastergemeinde (KG):
Brandstatt
Brandstatt
Katastralgemeindenummer 22103 (KG-Nr.)
politische Gemeindenummer 32013 (PG-Nr.)
Postleitzahl 3270 (PLZ Gemeindeamt)
weitere PLZ:3283
Bundesland Niederösterreich
Bezirksgericht Scheibbs
BG-Code 3201

Katastergemeinde (KG):
Scheibbsbach
Scheibbsbach
Katastralgemeindenummer 22133 (KG-Nr.)
politische Gemeindenummer 32013 (PG-Nr.)
Postleitzahl 3270 (PLZ Gemeindeamt)
weitere PLZ:3283
Bundesland Niederösterreich
Bezirksgericht Scheibbs
BG-Code 3201

Katastergemeinde (KG):
Ginning
Ginning
Katastralgemeindenummer 22111 (KG-Nr.)
politische Gemeindenummer 32013 (PG-Nr.)
Postleitzahl 3270 (PLZ Gemeindeamt)
weitere PLZ:3283
Bundesland Niederösterreich
Bezirksgericht Scheibbs
BG-Code 3201


Ortschaft/ Gemeindeteile:
Saffen Scheibbs
Neustift Scheibbs
Neubruck Scheibbs
Fürteben Scheibbs
Heuberg Scheibbs
Ginselberg Scheibbs
Hochbruck Scheibbs
Miesenbach Scheibbs
Lueggraben Scheibbs
Scheibbs Scheibbs
Scheibbsbach Scheibbs
Ginning Scheibbs
Schöllgraben Scheibbs
Brandstatt Scheibbs
Gewässer:

Siedlungen:
Großhöfen,
Schöllgraben,
Großreith,
Saffen,
Pichl,
Sturmlehen,
Lueg,
Schloss Ginselberg,
Hummelsberg,
Lueggraben,
Lehenreith,
Hötzel,
Eckhäuser,
Großlindeben,
Windhag,
Schacher,
Kalch,
Friesenegg,
Hochweinberg,
Steg,
Neubruck,
Ginselberg,
Brandstatt,
Pilsenöd,
Brandstatt-Am Steghof,
Scheibbsbach,
Pernegg,
Hochpyhra,
Rottenstein,
Maderlehen,
Hanöd,
Sinisreith,
Schloss Lehenhof,
Schlag,
Schloss Scheibbs,
Hochbruck,
Neustift,
Lierbach,
Hochholz,
Punzengrub,
Mieselmaiß,
Grabenbauer,
Vorderburgstall,
Urlingerwarte,
Ringelberg,
Mitterburgstall,
Ginning,
Miesenbach,
Fürteben,
Oberscheibbsbach,
Großstein,
Reith,
Schloss Neubruck,
Oedbauer,
Kleinlindeben,
Brunn,
Berg,
Scheibbs,
Schwaighof,
Unterthorbach,
Unterstraß,
Schaden,
Büchel,
Ort,
Heuberg,
Riegelöd,
Schwarzenberg,
Oberthorbach,

Services:
Grundbuch Scheibbs
Grundbuchauszug Scheibbs
Katasterplan DXF/PNG Scheibbs
Anrainerverzeichnis Scheibbs
www.urkundensammlung.at

Scheibbs.Geografie.Berge.

Scheibbs liegt in den Voralpen und befindet sich im ?oebergangsbereich vom Flach- und Hügelland zu voralpinen Ausläufern. Das Gemeindegebiet gehört mit seinen Anhöhen bis weit über 800 m der oberen Hügelstufe bzw. unteren Bergstufe an. Rund um Scheibbs befinden sich Hochweinberg, Lampelsberg, Ginselhöhe, Buchberg, Schneekogel, Hochkienberg, Roter Stein, Greinberg, Holzkogel und der Blassenstein (844 m) mit der Urlingerwarte, einer Aussichtswarte, von der man bei klarem Wetter nahezu das gesamte Mostviertel überblickt, sogar bis Linz, St. Florian in Oberösterreich und ins Waldviertel. Natürlich allgegenwärtig ist der Ötscher mit 1892 m Höhe.

Quellenangabe: Die Seite "Scheibbs.Geografie.Berge." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 15. März 2010 22:47 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Scheibbs.Geografie.Flüsse.

Der wichtigste Fluss ist die Erlauf, die im Oberlauf Güteklasse I-II, im übrigen Verlauf Güteklasse II aufweist. Die Erlauf ist etwa 70 Kilometer lang und fast 40 Prozent des Flussverlaufes sind noch als naturnah zu nennen. Eine Fischwanderung ist aufgrund mehrerer Kraftwerke dennoch nicht möglich. Ausserdem gibt es noch einige Bäche, wie Scheibbsbach, Lueggrabenbach und Schöllgrabenbach. Auch ein Teil der II. Wiener Hochquellenwasserleitung quert das Gemeindegebiet. Dies ist auch der Grund, warum auf einer konstanten, linearen Höhe über Scheibbs nicht gebaut werden darf und zwar dort, wo die Gefahr besteht, dass der Hang abrutscht (Ausnahme: BORG Scheibbs, wo es bei dessen Bau auch zu Rutschungen kam, die mit riesigen Fundamenten gestoppt werden mussten).

Quellenangabe: Die Seite "Scheibbs.Geografie.Flüsse." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 15. März 2010 22:47 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Bedeutendes:
Gerichtsbezirk Scheibbs
Neustift (Gemeinde Scheibbs)
Gai??mayer & Sch??rhagel
Person (Scheibbs)
Buddhistisches Zentrum Scheibbs
Schloss Scheibbs
Scheibbs
Tonindustrie Scheibbs
Burgruinen im Erlauftal
Wasserkraftwerk Neubruck
Liste der denkmalgesch??tzten Objekte in Scheibbs
Sparkasse Scheibbs
Stadtpfarrkirche St. Magdalena (Scheibbs)
Klosterkirche St. Barbara (Scheibbs)
Sch??tzenscheibenmuseum Scheibbs
Landesklinikum Mostviertel Scheibbs
Kulturpark Eisenstra??e
in der Nähe, zentrumsnähe, zentrale Lage, zentral
Pachten, Mieten, Kaufen, Verkaufen
Fischen:
Teich, Fischteich, Badeteich, Pachtgrund, See, Badeteich, Schotterteich, Schottersee, Badehütte, Fischerhütte
Badeplatz, Anteil, Seeanteil, Seezugang, Haus direkt am See, Steg. Bootshaus, Bootsliegeplatz, Boje, Ferienhaus, Bootshaus, Seeparzelle, Seegrund, Seegrundstück, Wochenendhaus

Die Seite Kategorie: Scheibbs aus der Wikipedia Enzyklopädie
Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Scheibbs.Kunst & Kultur.Musik.

bei der jedes Jahr im Juli Jazzmusiker aus Wien und dem Ausland auftreten und Workshops anbieten, zeugen.Ausserdem gibt es das Kammerorchester Scheibbs, die Stadtkapelle sowie den Scheibbser Dreier, eine Volksmusikgruppe. Das Kammerorchester Scheibbs wurde 1978 gegründet, es ging aus dem Schülerorchester des Gymnasiums und der Musikschule Scheibbs hervor. Das Orchester spielt neben traditionellen Werken auch solche des 20. Jahrhunderts. Werke von W. A. Mozart, Mendelssohn Bartholdy u. a. Dirigent ist Herbert Schlöglhofer.

Quellenangabe: Die Seite "Scheibbs.Kunst & Kultur.Musik." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 15. März 2010 22:47 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Scheibbs.Geschichte.Scheibbs im Mittelalter.

Mit dem Ende der germanischen Völkerwanderung drangen im 6. Jahrhundert (um 568) Slawen aus Pannonien ein (Einmarsch der Slawen). Sie mussten sich bald der Herrschaft der Awaren unterwerfen, die 795 endgültig von Pippin, Sohn Karl des Grossen, geschlagen wurden. Im Osten wurde eine Mark gebildet (Awarische Mark), die jedoch 907 von den Magyaren zerstört wurde. Nun herrschten diese fünf Jahrzehnte, bis sie 955 auf dem Lechfeld bei Augsburg durch die Deutschen unter König Otto I. eine schwere Niederlage erlitten. Ab 976 regierten Markgrafen und Herzöge aus dem Geschlecht der Babenberger das Land. Ostarrichi war als Grenzmark zunächst nur ein schmaler Landstreifen zwischen Enns und Traisen (entspricht in etwa dem heutigen Mostviertel). Seit dem beginnenden 11. Jahrhundert kamen neue Bewohner, vorwiegend aus Bayern, ins Land, errichteten Weiler und Dörfer, erbauten Burgen und später auch Siedlungen.1160 erscheint urkundlich ein Otto de Schibis, Gefolgsmann der Grafen von Peilstein, die Scheibbs 1120 zum Verwaltungszentrum ihrer Gebiete machten und bis 1218 Herrschaftsinhaber waren. Ihnen folgten die Landesfürsten, die im 14. Jahrhundert Markt (1338) und Burg (1349) der Kartause Gaming schenkten. Bis zur Aufhebung des Klosters 1782 war Scheibbs weltliches Verwaltungszentrum der Klosterherrschaft. Die Gaminger Amtleute und Hofrichter hatten ihren Sitz im Schloss. Scheibbs ist seit 1352 Stadt, den Titel erhielt Scheibbs von Herzog Albrecht II. zugesprochen, wurde aber in der Folgezeit stets als Markt bezeichnet (Titularstadt). Sitz der Scheibbser Marktrichter war seit 1538 das von den Bürgern erworbene Rathaus.1348 tritt die Pest zum ersten Mal auf, bis 1732 sind es 20 Mal. Meist sind es Kinder und Jugendliche, die betroffen sind. Ein Pestkreuz von 1644 erinnert heute noch an diese Zeit.Mittelalterliche Burgen um Scheibbs: Siehe Burgruinen im Erlauftal

Quellenangabe: Die Seite "Scheibbs.Geschichte.Scheibbs im Mittelalter." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 15. März 2010 22:47 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.




Aktuelle Inserate.co.at Anzeigen:
Immobilien

Suche Anlageobjekte: Landwirtschaften Wälder gesucht
Lage: Steiermark
Originalinserat + Kontakt: Immobilien Landwirtschaften Wälder gesucht
Marktplatz

Suche Freizeit und Hobby: Mineralien Knittelfeld
Lage: Knittelfeld Originalinserat + Kontakt: Mineralien

Auto&KFZ

Biete Gebrauchtwagen: Mister Deals - der beste Fahrzeugexporteur aus den USA
Lage: Wien 1.,Innere Stadt Oringinalinserat + Kontakt: Mister Deals - der beste Fahrzeugexporteur aus den USA

Jobs
Suche Literatur, Recherchen, etc: Historiker, Student/Studentin der Geschichtswissenschaften
Lage: Linz Stadt
Originalinserat + Kontakt: Jobs Historiker, Student/Studentin der Geschichtswissenschaften
Region: Oberösterreich/Linz Stadt/Linz

in der Nähe, zentrumsnähe, zentrale Lage, zentral, Hauptplatz

Seeimmobilien:


Denkmäler:

Der kostenlose Scheibbs.Immobilienmarkt.co.at bietet zeitlich unlimitierte Inserate. "Einfach zu bedienen, leicht gefunden werden."

Kostenlose OpenImmo-Schnittstelle für Software
z.B. Justimmo



Eine kostenlose OpenImmo-Schnittstelle für Immobilienmakler steht zur Verfügung.


==> Es wird Ihnen eine OpenImmo-Schnittstelle für den automatischen Abgleich Ihrer Immobilienobjekte aus Scheibbs zur Verfügung gestellt.
Wie Sie die Schnittstelle erhalten: hier

Teilnehmer: Immobilien Dorfer Treuhand


1 [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14][15] [16] [17] [18] [19] [20]

Angebote aus der Gemeinde:





weitere Immobilien Angebote (aktuell):

Immobilien
Suche Anlageobjekte: Landwirtschaften Wälder gesucht
Landwirtschaften Wälder gesucht
Lage: Steiermark Anbieter: Preis: 1.00 EUR
Originalinserat + Kontakt: Immobilien Graz
Region: Steiermark/Graz Umgebung/Graz

Immobilien
Biete Parken/Garage/Tiefgarage/Autostellpatz/Parkplatz: Kreuzung Eisteichgasse - St. Peter Pfarrweg
55,- Euro/Jahr, Tiefgaragenplatz zu vergeben!
Lage: Kreuzung Eisteichgasse - St. Peter Pfarrweg Anbieter: Preis: 55.00 EUR
Originalinserat + Kontakt: Immobilien Graz
Region: Steiermark/Graz 8.Bezirk Sankt Peter/Graz

Immobilien
Suche Eigentumswohnung: EIGENTUMSWOHNUNG Kaufen 8041 Graz- Neufeldweg 147
[b][color=red][b][size=110][size=120]Ich suche dringend eine Eigentumswohnung in Graz, 8041 [/size][/size][/b][/color][/b] Liebenau, Neufeldweg Nr.147 Oder 119 Das ist eine Wohnanlage,erbaut von Baufirma KOHLBACHER. Ich ersuche dringend um Nachricht. [b][size=110]Sofortige Barzahlung[/size][/b] Telefon. 06641030656__06642627390 oder Mail: presseagentur@utanet.at Preis 300000,00 € oder nach Vereinbarung Lage GRAZ, Liebenau, Neufeldweg 147 Gemeinde GRAZ Bezirk Graz 7.Bezirk Liebenau - Neufeldgasse147 Bundesland Steiermark Telefon 06641030656__06642627390
Lage: 8041 GRAZ_Neufeldweg 147 Anbieter: Preis: 0.00 EUR
Originalinserat + Kontakt: Immobilien 8041 Graz- Neufeldweg 147
Region: Steiermark/Graz 7.Bezirk Liebenau/8041 Graz- Neufeldweg 147



[21] [22] [23] [24] [25] [26] 2[7] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34][35] [36] [37] [38] [39] [40]
[1a] [1b] [1c] [2a] [2b] [2c] [3a] [3b] [3c]

Auf Scheibbs,Immobilienmarkt.co.at können Sie Eigentumswohnungen, Mietwohnung, Haus, Einfamilienhaus, Mehrfamilienhaus, Grundstück, Bauplatz, Garage, Stellplatz, Wald, Bauträger, Ferienhaus, Ferienwohnung, Hütte, Appartement, ... anbieten.


Angebotslinks1
Straßen von Scheibbs:
1.Liste

-a.Teil-


2.LISTE Gaminger Straße, Oberer Saffenweg, Kroneggweg, Gartengasse, Hans Fischer-Weg, Karl Höfinger-Promenade, Schürhaglweg, Weidenweg, Obere Sallaba-Straße, Am Steghof, Ginning, Neustift, Blassensteinweg, Auf der Sonnleiten, Bahnhofstraße, Höhenweg, Uferstraße, Hauptstraße, Am Neustifthammer, Untere Sallaba-Straße, Heubergweg, Sollböckweg, Dreikönigsweg, Vogelsangweg, Prof Schuh-Gasse, Im Himmelreich, Dreimärkterstraße, Strudenweg, Rauchfangkehrerweg, Johann Kloiberweg, Schulgasse, Schmelzergasse, Gießereihof, Rutesheimer Straße, Bahngasse, Hochweinbergweg, Schacherlweg, Gamingertorgasse, Bachgasse, Ginningweg, Saffen, Brandstatt, Unterer Saffenweg, Mühlhof, Strudenzeile, Neubruck, Tischlergasse, Mittersteig, Flecknertorgasse, Rindt-Weg, Im Burgfried, Auf der Wieden, Wertheimgasse, Lederergasse, Am Burgerhof, Hochbruck, Am Heuberg, Bahnhofplatz, Erlafstraße, Feldgasse, Grünangergasse, Sankt Georgner Straße, Flurweg, Lueggraben, Am Türkenschuß, Am Felsenkeller, Berggasse, Miesenbach, Punzenauweg, Urlingerweg, Eisenwurzenstraße, Im Sportzentrum, Abt Berthold Dietmayr-Gasse, Erlafpromenade, Alpenlandhof, Franz Josefs-Höhe, Ginselberg, Gürtel, Neubaugasse, Scheibbsbachweg, Kapuzinerplatz, Rudolf Radinger-Straße, Rathausgasse, Kartäusergasse, Burgerhofstraße, Hartbauernweg, Peilsteinergasse, Fürteben, Schöllgraben, Gewerbestraße, Rathausplatz, Lindenweg, Jägersteig, Fasangasse, Am Saffenfeld, Scheibbseggweg, Grünhofallee, Bürgerspitalgasse, Erlenweg, Sandtorgasse, Rathausstiege, Sowitschstraße, Scheibbsbach,
-b.Teil-
Schacherlweg Scheibbs
Neustift Scheibbs
Gamingertorgasse Scheibbs
Hochweinbergweg Scheibbs
Franz Josefs-Höhe Scheibbs
Tischlergasse Scheibbs
Berggasse Scheibbs
Hauptstraße Scheibbs
Neubruck Scheibbs
Am Heuberg Scheibbs
Am Burgerhof Scheibbs
Sollböckweg Scheibbs
Erlenweg Scheibbs
Rauchfangkehrerweg Scheibbs
Gürtel Scheibbs
Bachgasse Scheibbs
Neubaugasse Scheibbs
Rindt-Weg Scheibbs
Uferstraße Scheibbs
Grünangergasse Scheibbs
Brandstatt Scheibbs
Fasangasse Scheibbs
Fürteben Scheibbs
Im Sportzentrum Scheibbs
Scheibbsbachweg Scheibbs
Vogelsangweg Scheibbs
Wertheimgasse Scheibbs
Strudenweg Scheibbs
Gartengasse Scheibbs
Urlingerweg Scheibbs
Schulgasse Scheibbs
Scheibbseggweg Scheibbs
Am Steghof Scheibbs
Dreikönigsweg Scheibbs
Sowitschstraße Scheibbs
Gewerbestraße Scheibbs
Grünhofallee Scheibbs
Ginningweg Scheibbs
Bahnhofplatz Scheibbs
Dreimärkterstraße Scheibbs
Alpenlandhof Scheibbs
Miesenbach Scheibbs
Bahngasse Scheibbs
Rudolf Radinger-Straße Scheibbs
Strudenzeile Scheibbs
Mittersteig Scheibbs
Rutesheimer Straße Scheibbs
Höhenweg Scheibbs
Johann Kloiberweg Scheibbs
Schürhaglweg Scheibbs
Unterer Saffenweg Scheibbs
Weidenweg Scheibbs
Jägersteig Scheibbs
Burgerhofstraße Scheibbs
Sankt Georgner Straße Scheibbs
Punzenauweg Scheibbs
Blassensteinweg Scheibbs
Am Felsenkeller Scheibbs
Abt Berthold Dietmayr-Gasse Scheibbs
Am Türkenschuß Scheibbs
Peilsteinergasse Scheibbs
Untere Sallaba-Straße Scheibbs
Hochbruck Scheibbs
Erlafpromenade Scheibbs
Bahnhofstraße Scheibbs
Kapuzinerplatz Scheibbs
Hans Fischer-Weg Scheibbs
Flurweg Scheibbs
Rathausplatz Scheibbs
Am Saffenfeld Scheibbs
Scheibbsbach Scheibbs
Feldgasse Scheibbs
Schöllgraben Scheibbs
Kroneggweg Scheibbs
Eisenwurzenstraße Scheibbs
Schmelzergasse Scheibbs
Flecknertorgasse Scheibbs
Bürgerspitalgasse Scheibbs
Sandtorgasse Scheibbs
Auf der Wieden Scheibbs
Lueggraben Scheibbs
Erlafstraße Scheibbs
Saffen Scheibbs
Gießereihof Scheibbs
Lederergasse Scheibbs
Hartbauernweg Scheibbs
Obere Sallaba-Straße Scheibbs
Rathausgasse Scheibbs
Rathausstiege Scheibbs
Im Burgfried Scheibbs
Lindenweg Scheibbs
Ginselberg Scheibbs
Prof Schuh-Gasse Scheibbs
Mühlhof Scheibbs
Auf der Sonnleiten Scheibbs
Kartäusergasse Scheibbs
Gaminger Straße Scheibbs
Ginning Scheibbs
Im Himmelreich Scheibbs
Karl Höfinger-Promenade Scheibbs
Heubergweg Scheibbs
Am Neustifthammer Scheibbs
Oberer Saffenweg Scheibbs

3.LISTE
part 1 "Strassenliste"

part 2 "Strassenverzeichnis"




Straßen von Scheibbs: (StraßenOesterreich)
Höhenweg Scheibbs
Rauchfangkehrerweg Scheibbs
Bahngasse Scheibbs
Untere Sallaba-Straße Scheibbs
Schulgasse Scheibbs
Prof Schuh-Gasse Scheibbs
Rathausgasse Scheibbs
Peilsteinergasse Scheibbs
Kapuzinerplatz Scheibbs
Gartengasse Scheibbs
Kartäusergasse Scheibbs
Rudolf Radinger-Straße Scheibbs
Scheibbseggweg Scheibbs
Schacherlweg Scheibbs
Sandtorgasse Scheibbs
Ginningweg Scheibbs
Eisenwurzenstraße Scheibbs
Blassensteinweg Scheibbs
Urlingerweg Scheibbs
Berggasse Scheibbs
Feldgasse Scheibbs
Abt Berthold Dietmayr-Gasse Scheibbs
Gaminger Straße Scheibbs
Uferstraße Scheibbs
Bahnhofstraße Scheibbs
Bürgerspitalgasse Scheibbs
Sankt Georgner Straße Scheibbs
Hauptstraße Scheibbs
Burgerhofstraße Scheibbs
Obere Sallaba-Straße Scheibbs
Rathausplatz Scheibbs
Grünangergasse Scheibbs
Vogelsangweg Scheibbs
Hans Fischer-Weg Scheibbs
Flecknertorgasse Scheibbs

Bergern im Dunkelsteinerwald.Wirtschaft und Infrastruktur.

Nichtlandwirtschaftliche Arbeitsstätten gab es im Jahr 2001 34, land- und forstwirtschaftliche Betriebe nach der Erhebung 1999 124. Die Zahl der Erwerbstätigen am Wohnort betrug nach der Volkszählung 2001 608. Die Erwerbsquote lag 2001 bei 48,81 Prozent.

Quellenangabe: Die Seite "Bergern im Dunkelsteinerwald.Wirtschaft und Infrastruktur." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 20. März 2010 20:29 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Perg.Wirtschaft und Infrastruktur.Beschäftigung und Einkommen.

Die Stadtgemeinde Perg ist gemeinsam mit der benachbarten Marktgemeinde Schwertberg das wirtschaftliche Zentrum des Bezirks.Die Anzahl der Arbeitsstätten stieg zwischen den beiden letzten Volkszählungen 1991 und 2001 um 37,7 % auf 449. Die Anzahl der Arbeitsplätze erhöhte sich im selben Zeitraum um 18 % auf 5126.[50][51] Für die Pendler bedeutet der in den letzten Jahren erfolgte Ausbau des Strassennetzes und der Ausbau des regionalen Schienenverkehrs eine deutliche Verbesserung. Beispiele für die in den letzten Jahren umgesetzten Massnahmen sind der Bau der Perger Ortsumfahrung und des Münzbacher Zubringers sowie der Bau der Ennsdorfer Schleife und der Einsatz moderner Zugsgarnituren zwischen dem Bezirk Perg und der Landeshauptstadt.2001 waren 2,3 % der in Perg beschäftigten erwerbstätigen Personen in der Land- und Forstwirtschaft tätig. In Industrie, Gewerbe und Bauwesen waren 2001 43,7 % beschäftigt. Der Anteil ist gegenüber 1991 beziehungsweise 1981 deutlich zurückgegangen, während der Anteil der im Dienstleistungsbereich tätigen Personen gestiegen ist.[52]Die Erwerbsquote war im Bezirk Perg im Jahr 2006 mit 47,6 % höher als im oberösterreichischen Durchschnitt, ebenso die Arbeitsmarktintegration beider Geschlechter. Hinsichtlich der Beschäftigungsquote war der Unterschied zwischen Männern mit 52,4 % und Frauen mit 42,5 % grösser als in den meisten anderen Bezirken des Bundeslandes. Die Arbeitslosigkeit im Bezirk Perg war im Oberösterreich-Vergleich etwas niedriger (beispielsweise Arbeitslosigkeit im Bezirk Perg im Jahr 2006 3,8 %, Oberösterreich 4,3 %). Der Vergleich zwischen Männern und Frauen zeigte im Bezirk Perg jedoch ein ungünstigeres Bild für die Frauen (beispielsweise Arbeitslosigkeit im Jahr 2006 Männer 3,5 % und Frauen 4,3 %). Der Druck auf dem Arbeitsmarkt gemessen an der Anzahl der Arbeitslosen pro offener Stelle war im Bezirk Perg mit 4 Personen deutlich höher wie in Oberösterreich mit 3,1 Personen. Die Arbeitslosigkeit der Männer im Bezirk Perg war 2006 auf Grund des hohen Gewichts der Baubranche einer starken saisonalen Fluktuation unterworfen, von der insbesondere die Männer betroffen waren.[53]Das mittlere Bruttoeinkommen der in Perg arbeitenden Erwerbstätigen belief sich im Jahr 2006  auf monatlich 1716 Euro und lag damit leicht unter dem oberösterreichischen Durchschnitt. Im Bezirksvergleich belegte Perg damit den 11. Rang. Während die männlichen Angestellten 2836 Euro verdienten, kamen die Arbeiterinnen auf weniger als 1000 Euro. Einschliesslich der Auspendler wird in etwa das oberösterreichische Durchschnittseinkommen von 1761 Euro erreicht. Im Bezirksvergleich befanden sich die Männer dabei auf Platz 5, während die Frauen Platz 13 einnahmen.[54]

Quellenangabe: Die Seite "Perg.Wirtschaft und Infrastruktur.Beschäftigung und Einkommen." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 22. März 2010 21:45 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.




Zistersdorf.Geschichte.Einwohnerentwicklung.

Nach dem Ergebnis der Volkszählung 2001 gab es 5.632 Einwohner. 1991 hatte die Stadtgemeinde 5524 Einwohner, 1981 5792 und im Jahr 1971 6421 Einwohner.

Quellenangabe: Die Seite "Zistersdorf.Geschichte.Einwohnerentwicklung." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 15. März 2010 00:09 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Ortschaften:

Neustift,
Ginning,
Ginselberg,
Scheibbs,
Saffen,
Fürteben,
Hochbruck,
Scheibbsbach,
Heuberg,
Neubruck,
Lueggraben,
Brandstatt,
Miesenbach,
Schöllgraben,
Höfe:
Großhöfenhof,
Schöllgrabenhof,
Großreithhof,
Saffenhof,
Pichlhof,
Sturmlehenhof,
Lueghof,
Schloss Ginselberghof,
Hummelsberghof,
Lueggrabenhof,
Lehenreithhof,
Hötzelhof,
Eckhäuserhof,
Großlindebenhof,
Windhaghof,
Schacherhof,
Kalchhof,
Friesenegghof,
Hochweinberghof,
Steghof,
Neubruckhof,
Ginselberghof,
Brandstatthof,
Pilsenödhof,
Brandstatt-Am Steghofhof,
Scheibbsbachhof,
Pernegghof,
Hochpyhrahof,
Rottensteinhof,
Maderlehenhof,
Hanödhof,
Sinisreithhof,
Schloss Lehenhofhof,
Schlaghof,
Schloss Scheibbshof,
Hochbruckhof,
Neustifthof,
Lierbachhof,
Hochholzhof,
Punzengrubhof,
Mieselmaißhof,
Grabenbauerhof,
Vorderburgstallhof,
Urlingerwartehof,
Ringelberghof,
Mitterburgstallhof,
Ginninghof,
Miesenbachhof,
Fürtebenhof,
Oberscheibbsbachhof,
Großsteinhof,
Reithhof,
Schloss Neubruckhof,
Oedbauerhof,
Kleinlindebenhof,
Brunnhof,
Berghof,
Scheibbshof,
Schwaighofhof,
Unterthorbachhof,
Unterstraßhof,
Schadenhof,
Büchelhof,
Orthof,
Heuberghof,
Riegelödhof,
Schwarzenberghof,
Oberthorbachhof,

Siedlung:
Großhöfensiedlung,
Schöllgrabensiedlung,
Großreithsiedlung,
Saffensiedlung,
Pichlsiedlung,
Sturmlehensiedlung,
Luegsiedlung,
Schloss Ginselbergsiedlung,
Hummelsbergsiedlung,
Lueggrabensiedlung,
Lehenreithsiedlung,
Hötzelsiedlung,
Eckhäusersiedlung,
Großlindebensiedlung,
Windhagsiedlung,
Schachersiedlung,
Kalchsiedlung,
Frieseneggsiedlung,
Hochweinbergsiedlung,
Stegsiedlung,
Neubrucksiedlung,
Ginselbergsiedlung,
Brandstattsiedlung,
Pilsenödsiedlung,
Brandstatt-Am Steghofsiedlung,
Scheibbsbachsiedlung,
Perneggsiedlung,
Hochpyhrasiedlung,
Rottensteinsiedlung,
Maderlehensiedlung,
Hanödsiedlung,
Sinisreithsiedlung,
Schloss Lehenhofsiedlung,
Schlagsiedlung,
Schloss Scheibbssiedlung,
Hochbrucksiedlung,
Neustiftsiedlung,
Lierbachsiedlung,
Hochholzsiedlung,
Punzengrubsiedlung,
Mieselmaißsiedlung,
Grabenbauersiedlung,
Vorderburgstallsiedlung,
Urlingerwartesiedlung,
Ringelbergsiedlung,
Mitterburgstallsiedlung,
Ginningsiedlung,
Miesenbachsiedlung,
Fürtebensiedlung,
Oberscheibbsbachsiedlung,
Großsteinsiedlung,
Reithsiedlung,
Schloss Neubrucksiedlung,
Oedbauersiedlung,
Kleinlindebensiedlung,
Brunnsiedlung,
Bergsiedlung,
Scheibbssiedlung,
Schwaighofsiedlung,
Unterthorbachsiedlung,
Unterstraßsiedlung,
Schadensiedlung,
Büchelsiedlung,
Ortsiedlung,
Heubergsiedlung,
Riegelödsiedlung,
Schwarzenbergsiedlung,
Oberthorbachsiedlung,
Großhöfenstraße,
Schöllgrabenstraße,
Großreithstraße,
Saffenstraße,
Pichlstraße,
Sturmlehenstraße,
Luegstraße,
Schloss Ginselbergstraße,
Hummelsbergstraße,
Lueggrabenstraße,
Lehenreithstraße,
Hötzelstraße,
Eckhäuserstraße,
Großlindebenstraße,
Windhagstraße,
Schacherstraße,
Kalchstraße,
Frieseneggstraße,
Hochweinbergstraße,
Stegstraße,
Neubruckstraße,
Ginselbergstraße,
Brandstattstraße,
Pilsenödstraße,
Brandstatt-Am Steghofstraße,
Scheibbsbachstraße,
Perneggstraße,
Hochpyhrastraße,
Rottensteinstraße,
Maderlehenstraße,
Hanödstraße,
Sinisreithstraße,
Schloss Lehenhofstraße,
Schlagstraße,
Schloss Scheibbsstraße,
Hochbruckstraße,
Neustiftstraße,
Lierbachstraße,
Hochholzstraße,
Punzengrubstraße,
Mieselmaißstraße,
Grabenbauerstraße,
Vorderburgstallstraße,
Urlingerwartestraße,
Ringelbergstraße,
Mitterburgstallstraße,
Ginningstraße,
Miesenbachstraße,
Fürtebenstraße,
Oberscheibbsbachstraße,
Großsteinstraße,
Reithstraße,
Schloss Neubruckstraße,
Oedbauerstraße,
Kleinlindebenstraße,
Brunnstraße,
Bergstraße,
Scheibbsstraße,
Schwaighofstraße,
Unterthorbachstraße,
Unterstraßstraße,
Schadenstraße,
Büchelstraße,
Ortstraße,
Heubergstraße,
Riegelödstraße,
Schwarzenbergstraße,
Oberthorbachstraße,

Wege:
Großhöfenweg,
Schöllgrabenweg,
Großreithweg,
Saffenweg,
Pichlweg,
Sturmlehenweg,
Luegweg,
Schloss Ginselbergweg,
Hummelsbergweg,
Lueggrabenweg,
Lehenreithweg,
Hötzelweg,
Eckhäuserweg,
Großlindebenweg,
Windhagweg,
Schacherweg,
Kalchweg,
Frieseneggweg,
Hochweinbergweg,
Stegweg,
Neubruckweg,
Ginselbergweg,
Brandstattweg,
Pilsenödweg,
Brandstatt-Am Steghofweg,
Scheibbsbachweg,
Perneggweg,
Hochpyhraweg,
Rottensteinweg,
Maderlehenweg,
Hanödweg,
Sinisreithweg,
Schloss Lehenhofweg,
Schlagweg,
Schloss Scheibbsweg,
Hochbruckweg,
Neustiftweg,
Lierbachweg,
Hochholzweg,
Punzengrubweg,
Mieselmaißweg,
Grabenbauerweg,
Vorderburgstallweg,
Urlingerwarteweg,
Ringelbergweg,
Mitterburgstallweg,
Ginningweg,
Miesenbachweg,
Fürtebenweg,
Oberscheibbsbachweg,
Großsteinweg,
Reithweg,
Schloss Neubruckweg,
Oedbauerweg,
Kleinlindebenweg,
Brunnweg,
Bergweg,
Scheibbsweg,
Schwaighofweg,
Unterthorbachweg,
Unterstraßweg,
Schadenweg,
Büchelweg,
Ortweg,
Heubergweg,
Riegelödweg,
Schwarzenbergweg,
Oberthorbachweg,